Zu viele Dateien in meinem Angular-Projekt? (Folge 36)

 in Folgen des Podcasts

Eine sehr häufige Frage, die mir gestellt wird ist: Wieso habe ich so viele Dateien in meinem Angular-Projekt. Es können gut und gerne über 20.000 Dateien sein. Die meisten der Dateien befinden sich in node_modules-Ordner. Ist das normal? Diese Frage beantworte ich dir in dieser Episode.

Was steckt in dem node_modules Ordner? Jede Angular-Anwendung hat Abhängigkeiten zu anderen Frameworks wie Angular. Um die Anwendung auszuführen, benötigen wir diese Abhängigkeiten lokal. Und genau diese Dateien werden in dem node_modules Ordner abgelegt. Die Abhängigkeiten installieren wir lokal mit dem Befehl npm install.

Wenn wir unsern Codestand nur kopieren oder in GIT einchecken, ist der Inhalt des node_modules Ordner unwichtig. Die Abhängigkeiten definieren wir in der package.json Datei. Jeder Entwickler kann mit dem Befehl npm install (oder kurz npm i) die Abhängigkeiten lokal laden. Dafür ist eine Internet-Verbindung notwendig.

Wenn du Fragen hast, dann schicke mir gerne E-Mail oder hinterlasse mir einen Kommentar.

Bitte empfehle den Podcast auch an Arbeitskollegen, Freunde und Bekannte weitere. Ich freue mich über jeden Höher.

Du möchtest großartige Angular Anwendungen schreiben? Kennst du die fünf kritischen Elemente, die notwendig sind für eine erfolgreiche Softwareentwicklung mit Angular? Der Angular Coding Blueprint liefert dir nicht nur alle Details zu den fünf Elementen wie Programmieren und Tests, sondern auch den Prozess erfolgreicher Softwareentwicklung. Du kannst dir den Angular Coding Blueprint hier herunterladen:
http://bit.ly/angular-blueprint

Abonniere den Podcast auf iTunes 🎧: http://apple.co/2OlOKQI

Ich freue mich, wenn du dir ein paar Minuten Zeit nimmst und diesen Podcast auf iTunes bewertest.

Xing: http://bit.ly/sd-xing

Facebook: http://bit.ly/angular-facebook

Empfohlene Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar